alex_logo
Hochtour im Zillertal
JuLi

15-17

Hochtour im Zillertal
Bergsteigerinnenluft schnuppern
15. – 17.07.2022

Wolltest du schon immer mal höher hinaus? Einen 3000er in den Alpen bezwingen? Dich mit Steigeisen und Pickel in einer Seilschaft über den Gletscher zum Gipfel hinaufarbeiten? Hattest du bislang nicht die Möglichkeit oder fehlten dir die richtigen Menschen dazu? Dann bist du bei dieser Tour genau richtig! Gemeinsam als Team erklimmen wir, mit Unterstützung eines Bergführers, die Reichenspitze, einen 3303m hohen Berg, im Zillertal. Ein unvergessliches Erlebnis, eine Tour bei der dein Herz höherschlagen wird. Eine Tour die nur in Gemeinschaft möglich ist.  

 

Das erwartet dich:

  • 2 Tage Führung und Organisation durch eine geprüfte Bergwanderführerin – Tourplanung / Orientierung / Erste Hilfe
  • 1 Tag (Gipfeltag) Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer auf die Reichenspitze (Hochtour) – Christoph Garber
  • Reservierte Hütte / Plauener Hütte (Mehrbettzimmer / zahlbar vor Ort)
  • Kleine Gruppe max. 7 Teilnehmerinnen
  • Entspannungseinheiten & Meditationen durch mich als geprüfte Entspannungstrainerin
  • Ein einmaliges Erlebnis, dass du so schnell nicht vergessen wirst!
  • Ausrüstung wie Klettergurt, Steigeisen, Pickel, Helm, Karabiner werden vom Bergführer gestellt

Tag 1

Treffpunkt für die Tour ist der Parkplatz Bärenbad im Zillertal (Zillergrund). Nach einer kurzen Einstimmung wandern wir durch Hochwald und über Almwiesen zur Staumauer des Speichersees Zillergründl. Mit herrlichem Blick auf den türkis schimmernden See und zahlreichen vergletscherten Gipfeln wandern wir weiter, vorbei an Wasserfällen, rauschenden Bächen und Heidelandschaften.  Wir halten inne und genießen mit allen Sinnen. Weiter über einen Pfad den Hang hinauf zur einsam gelegenen Plauener Hütte (2364m) Mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Eine kleine Ankommensmeditation lässt uns vollkommen vom Alltag abschalten und im Hier & Jetzt ankommen. Wir begrüßen unseren Bergführer, der uns am kommenden Tag auf die Reichenspitze führen wird und machen uns mit dem Material vertraut.

Aufstieg ca. 900Hm, ca. 3 Stunden

Tag 2

Jetzt wird es richtig spannend!! Zeitig am Morgen starten wir zu unserem Abenteuer Reichenspitze – eine richtige Hochtour! Mit unserem Bergführer vorweg steigen wir zunächst über einen Wanderweg, anschließend über einen Steig und über eine Gletschermoräne zum Firnbecken am südlichen Rand des Kuchelmoosferners. Nun kommen Steigeisen, Pickel und Seil ins Spiel. Von Wanderern werden wir zu Bergsteigerinnen. Wir arbeiten uns mit unserem Bergführer Schritt für Schritt den Gletscher. Und schon bald erhaschen wir den Gipfel. Nicht mehr weit dann haben wir es geschafft und stehen auf der 3303m hohen Reichenspitze. Was für ein Gefühl! Unbeschreiblich! Das kann ich nicht beschreiben, das musst du selbst erlebt haben. Nach kurzem Verweilen auf dem Gipfel und ein paar großartigen Gipfelfotos machen wir uns wieder an den Abstieg. Gleich wie Aufstiegsroute. Wieder an der Hütte angekommen feiern wir unseren Gipfelsieg und genießen das Gefühl der vollkommenen Freiheit! Wir verabschieden unseren Bergführer und lassen es uns beim Abendessen so richtig gut gehen. Füllen unsere Energietanks wieder komplett auf und spüren nach.

Auf- und Abstieg ca. 1000Hm, ca. 6 Stunden, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit Voraussetzung

Tag 3

Diesen Tag lassen wir ruhig angehen. Wir genießen das leckere Frühstück und lassen unser Erlebnis vom Vortag noch einmal Revue passieren. Mit einer kleinen Meditation bedanken wir uns für das Abenteuer und lassen die Erlebnisse sacken. Doch dem nicht genug. Am letzten Tag schließen wir unser Wochenende mit einer wunderschönen Wanderung über den Hannemannweg ab. Stets unter eindrucksvollen 3000ern, schroffen Felsspitzen und Graten ohne viele Höhenmeter wandern wir Richtung Seekar und zum idyllischen Oberboden. Hinab auf Bergwiesen, vorbei an Murmeltieren wieder zurück zum Speichersee und zur Hohenaualm, dem klein Tibet im Zillertal, wo wir noch einmal gemütlich einkehren können. Jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Parkplatz an dem wir unser traumhaftes Wochenende beenden.

Aufstieg ca. 200Hm, Abstieg ca. 1000Hm, ca. 4 Stunden

ANFORDERUNG

Bei dieser Tour handelt es sich um eine alpine Hochtour. Gute Kondition für 1000 Höhenmeter im Aufstieg und Abstieg. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit - Voraussetzung für den Gipfeltag auf die Reichenspitze – eine mittelschwere Hochtour. Ansonsten Mittelschwere Wanderwege. Bergerfahrung sollte vorhanden sein. Erfahrung mit Steigeisen nicht notwendig Für diese Tour sind Steigeisenfeste Schuhe notwendig!

Teilnahmegebühr: 440,- € inkl. Bergführer

Zusatzkosten:
Übernachtungskosten + Verpflegung ca. 60€/Tag
Mautstraße bis zum Parkplatz Bärenbad im Zillertal ca. 8€
Treffpunkt ist auch sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Bei Anmeldung gerne nähere Informationen) Mindestteilnehmerinnenzahl 6

Hier gibt es 10% für Eure Ausrüstung mit dem Code: 5760Alexandra

 

Salewa Mountainshop Saalfelden
Stefan Klinglmayr
Leogangerstraße 30A
5760 Saalfelden

www.salewamountainshop.at

 

 

Freie Plätze: AUSGEBUCHT! Warteliste möglich

ONLINE-ANMELDUNG

Hier gibt es 10% für Eure Ausrüstung mit dem Code: 5760Alexandra

 

Salewa Mountainshop Saalfelden
Stefan Klinglmayr
Leogangerstraße 30A
5760 Saalfelden

 

 

 

Freu dich auf ganz viel Bewegung für Körper, Geist & Seele!